Die Hälfte der Welt gehört uns

Eine Stückentwicklung fürs Klassenzimmer
ab 14 Jahre

Premiere: FR 08. März, 19:00 Uhr
SA 09. & FR 15. März, 19:00 Uhr

Eintritt: 8 € / 5 € (ermäßigt)

Regie: Katrin Rodde

Chantal, 17 Jahre: Samantha Fowler
Nurhan, 18 Jahre: Irena Pozar

Chantal und Nurhan begegnen sich an ihrem ersten Tag an einer neuen Schule.
Zwei junge Frauen auf dem Weg zum Erwachsenwerden.
Es umgibt sie eine Welt voller Vorurteile, Erwartungen und schlechter Erinnerungen.
Doch sie lassen sich ihre Träume nicht nehmen, stehen zu ihrem anders sein und das geht gemeinsam leichter.

Infos zu Sondervorstellungen für Schulen gibt es direkt bei der Theaterakademie unter der Nummer 0621 / 12 47 245

„Die Hälfte der Welt gehört uns“ ist einer Stückentwicklung des Teams, alle Studenten der Theaterakademie Mannheim.